D E
sch wa nk hal le

Tickets

Aufgrund der aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen sind bis auf weiteres keine Reservierungen möglich (Ausnahmen sind entsprechend gekennzeichnet).

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Ticketverkauf. Darüber hinaus erhalten Sie Tickets an allen NWT-Vorverkaufsstellen, sowie immer Mittwochs von 17-20 Uhr in der Schwankhalle. Restkarten können Sie (sofern verfügbar) jeweils ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse erwerben. 

Bei Rückfragen oder technischen Problemen wenden Sie sich bitte an unsere Tickethotline:
MO, MI – FR 10 bis 14 Uhr, Tel 0421 520 80 70 (auch AB) oder ticket@schwankhalle.de

Ticketbestellungen
Wir bitten darum Gruppenbestellungen in einem Bestellvorgang zu tätigen. Bei Bestellungen in einem Vorgang gehen wir davon aus, dass es sich um eine Gruppe handelt, die zusammen (ohne Mindestabstand) platziert werden kann. Wenn Sie Einzelplätze (mit Mindestabstand) für mehrere Personen bestellen möchten, buchen Sie diese bitte in getrennten Vorgängen.

Hinweise
Die Ticketkontingente unserer Veranstaltungen werden laufend aktualisiert. Buchungen von Gruppenbestellungen (s.o.) können dazu führen, dass weitere Sitzplätze zur Verfügung stehen. Wir empfehlen Ihnen daher, bei als ausverkauft markierten Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal zu überprüfen, ob neue Tickets verfügbar sind.

Der Einlass beginnt jeweils 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn, bitte kommen Sie rechtzeitig, um einen reibungslosen und sicheren Einlass zu gewährleisten. Ein Nacheinlass nach Beginn der Show ist nicht mehr möglich.

Keine freie Sitzplatzwahl - der Abendienst vor Ort weist Ihnen Plätze zu. Sollten Sie aufgrund von besonderen Bedürfnissen spezielle Plätze benötigen, versuchen wir eine Reservierung zu ermöglichen. Bitte kontaktieren Sie uns unter 0421 520 80 70 oder ticket@schwankhalle.de.

Bremen Pass Inhaber*innen: Leider können wir derzeit keine Bremen Pass Tickets im Online-VVK anbieten. Bitte erwerben Sie ihre Tickets unter Vorlage Ihres Bremen Pass an der Kasse in der Schwankhalle (immer Mittwochs, 17 bis 20 Uhr). Restkarten an der Abendkasse.

Preise

Seitdem 1. August 2016 gilt das solidarische Preissystem.
Alle Besucher*innen wählen je nach ihren Möglichkeiten eine Preiskategorie aus:

14 / 10 / 7 EURO, Bremen Pass 3 EURO
Kinder bis 3 Jahre: Eintritt frei
Kinder+Jugendliche 4 bis 18 Jahre 5 EURO
Kultursemesterticket 3 EURO (begrenztes Kontingent)

Online-Tickets zzgl. 1 EURO

Keine weiteren Ermäßigungen.

‚ÄčAusnahmen, wie bspw. Konzerte, Lesungen, Showings, sind entsprechend markiert!

Rollstuhlfahrer*innen
Auf Wunsch erhalten Sie eine Freikarte für Ihre Begleitung. Die rollstuhlgerechten Plätze befinden sich in der Regel in der ersten Reihe.

Kultursemesterticket
Ab dem 1. April 2021 erhalten Studierende der Hochschule Bremen, der Hochschule für Künste Bremen, der Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg sowie der Universität Bremen mit dem Kultursemesterticket Eintrittskarten für einen vergünstigten Preis von 3 Euro. Das Angebot gilt so lange der Vorrat reicht – das Kontingent der vergünstigten Tickets beträgt 15% des jeweiligen Gesamtkontingents.
Ausgenommen von diesem Angebot sind Sonderveranstaltungen, Konzerte, Parties und einzelne Gastspiele – diese Veranstaltungen werden auf der Webseite der Schwankhalle entsprechend gekennzeichnet.
Beim Kauf von Online-Tickets wird zusätzliche eine geringe Buchungsgebühr erhoben. Reservierte Karten können bis 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn unter Vorlage eines Studierendenausweises der kooperierenden Hochschulen an der Abendkasse abgeholt werden.

Abendkasse

Die Abendkasse öffnet in der Regel eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Änderungen vorbehalten.

Ermäßigung

Zuschauer_innen mit geringem Einkommen erhalten gegen Vorlage des Bremen Passes (Nachfolger der ›Grünen Karte‹ und des ›Kulturtickets‹) an der Abendkasse Karten zum Preis von 3 Euro.
Kinder bis 4 Jahre bezahlen keinen Eintritt, Jugendliche unter 18 Jahren erhalten Tickets für 5 Euro.

Hinweis zur Barrierefreiheit

Die Schwankhalle ist barrierefrei (nach DIN 18040-01), d.h. der Zugang zum Foyer, in den Alten und Neuen Saal sowie zu den sanitären Einrichtungen.

Im Einzelfall kann es jedoch vorkommen, dass die beiden Säle im Haus, sowie externe Spielorte aus bühnenbautechnischen Gründen nicht barrierefrei sein können. Wir sind bemüht darauf entsprechend hinzuweisen. Bei regulärer Bestuhlung garantieren wir i.d.R. zwei Rollstuhlplätze (zzgl. Begleitung).

Bitte wenden Sie sich an unser Abendpersonal, wenn Sie besondere Bedürfnisse haben oder unsere Unterstützung benötigen. Bei Unklarheiten können Sie sich gerne vorab bei uns über die Gegebenheiten informieren unter kbb@schwankhalle.de oder 0421 520 80 70.

Die vordere Eingangstür zum Foyer öffnet automatisch nach kurzem Ziehen
Türbreite vorn: 96 cm

Die hintere Eingangstür vom Peter Zadek Platz zum Foyer öffnet nicht automatisch
Türbreite hinten: 100cm

Detaillierte Infos zur Barrierefreiheit unserer Räumlichkeiten finden Sie hier