D E
sch wa nk hal le
x

Of Curious Nature

TANZGESCHENKE online

Tanz

DO 3.- SO 6.12.2020
Jeweils 16 – 19:30 Uhr zu jeder halben Stunde via Zoom
Dauer jeweils 15 min

Anmeldung erforderlich.
Voraussetzung für eine Teilnahme ist der Zugang zu einem internetfähigen Computer mit Ton und Kamera oder ein Smartphone.

Hol' dir die Kunst nach Hause
Während allerorts social distancing das Gebot der Stunde ist, möchte Of Curious Nature, die international besetzte Tanzkompanie unter der künstlerischen Leitung von Helge Letonja und Felix Landerer, kulturelle Nähe bringen. Vom 3. bis 6. Dezember 2020 machen die Tänzer*innen der Kompanie sehr individuelle Tanzgeschenke, die live via Zoom stattfinden und jeweils einen Tanz-Part und ein Gespräch mit dem*der*den Zuschauenden beinhalten.
Die Tänzer*innen bieten in den von ihnen ausgewählten Werken eine große Bandbreite individueller Ausdrucksformen. Was sie eint, ist ihr umfangreiches Bewegungsrepertoire, der unerschrockene Zugriff auf zeitgenössische Stilistik und eine souveräne tänzerische Interpretation von Stimmung und Musik. Auf der Wunschliste stehen Soli, Duos sowie Ensemble-Choreografien, die musikalische Bandbreite reicht von Vivaldi über Tschaikowski, Chopin und Irving Berlin bis zu Sounds vom Balkan und aus dem Nahen Osten.
Das Publikum dieses besonderen Angebots kann sich auf eine bisher nicht erlebte künstlerische Zuwendung freuen: Die Tänzer*innen tanzen nicht nur für den Zoom-Zuschauer – oder eine kleine Gruppe, Familie, Bürogemeinschaft, die sich vor dem Bildschirm versammelt – sondern sprechen nach der Darbietung auf Wunsch auch über das eben gezeigte Stück. Persönlicher kann Kunst aktuell nicht werden. Das Format eignet sich ebenfalls als Geschenk für Menschen, die sich aufgrund der herausfordernden Corona-Situation in Isolation befinden. Statt Blumen – Tanz als gemeinsam geteilte Zeit!

Anmeldung: Die angebotenen Stücke, die ausführenden Tänzer*innen sowie die Zeitfenster finden Sie in der Übersicht unter www.tanzraum-nord.de
Schreiben Sie die gewünschte Programmnummer und den Zeitslot (Wenn möglich auch 1-2 Alternativen) per Email an tanzgeschenke@of-curious-nature.de Oder telefonisch unter 0421-704216 ab 30.11. von 10 – 16 Uhr buchbar.

Kostenfrei. Spende erbeten!
(KONTO Letonja & Landerer gUG, DE82 2905 0101 0082 6410 10 / BIC: SBREDE22XXX)

Of Curious Nature
Die Tänzerinnen: Leila Bakhtali (Niederlande), Sara Enrich Bertran (Spanien), Einav Kringel (Israel), Anila Mazhari (USA), Cristina Commisso (Australien), Aurelie Robichon (Frankreich) Die Tänzer: Kossi Sebastien Aholou-Wokawui (Togo), Oh Changik (Südkorea), Luigi Sardone (Italien), Albert Galindo (Spanien), Jure Gostinčar (Slowenien), Aron Nowak (Deutschland),
Trainingsleiter: Paul Pui Wo Lee (China)
Künstlerische Leitung: Helge Letonja (Österreich), Felix Landerer (Deutschland)

Das 2019 gegründete Tanzensemble Of Curious Nature, Herzstück des Tanzentwicklungskonzeptes TanzRAUM Nord, vereint herausragende Tänzerinnen und Tänzer. Im Aufeinandertreffen der internationalen Tänzer*innen- und Choreograph*innen-Persönlichkeiten und der kontinuierlichen gemeinsamen künstlerischen Arbeit unter der Leitung von Helge Letonja und Felix Landerer entfaltet das Ensemble neue Impulse und eine besondere Dynamik. Im Anbetracht der momentanen Umstände, die die ganze Welt in Atem halten, ist es den Künstlerischen Leitern daran gelegen, Tanz auch in herausfordernden Zeiten einem Publikum zu zeigen - Tanz, der durch Poesie und Sinnlichkeit der Körper auf der Bühne die Zuschauer*innen erreicht.

Gefördert von TANZPAKT Stadt-Land-Bund aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, Senator für Kultur Bremen, Theater Bremen, Stiftung Niedersachsen, Karin und Uwe Hollweg Stiftung.