D E
sch wa nk hal le
x

Radio der Dinge

Live-Sendung zum Ding mit den Dingen

SO 30.6. / 16 Uhr
Für alle

Im Rahmen des Themenschwerpunkts ›Über die Dinge/On things‹

Eintritt frei

Seit Januar sind junge Redakteur*innen aus Bremen auf der Suche nach den Geschichten der Dinge. Zum krönenden Abschluss setzt das Radio der Dinge zum finalen Broadcast an. In anschaulichen Situationen zwischen Sankt-Pauli-Deich und Schwankhalle geht das Radio der Dinge der Logik des Sendens und Empfangens auf den Grund. Deutlich und detailverliebt, komisch und sentimental und immer mit besonderem Blick für das gemeinsame Leben von Sachen und Menschen, das man gemeinhin Biographie nennt.

www.radioderdinge.de

In Kooperation mit der Ganztagsgrundschule am Buntentorsteinweg, KlimaWerkStadt und Wilhelm Wagenfeld Stiftung.

Gefördert durch das Projekt ›Jugend ins Zentrum‹ der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. im Rahmen des Programms ›Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung‹ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

JiZ_RadioDerDinge_Logozeile_web