D E
sch wa nk hal le
x

Lina Allemano, New Canadian Art Quartet, Josh Zubot String Quintet, Vox Sambou, Haram

jazzahead! CLUBNIGHT

Veranstaltung entfällt

SA 25.4./ 21.00 – 01:40 Uhr

TICKETS
Clubnight Ticket (berechtigt zum Eintritt in alle beteiligten Clubs)
30
EURO / 20 EURO ermäßigt

Im Rahmen der jazzahead! haben wir diesmal gleich fünf Bands in der Schwankhalle zu Gast! Eine vielseitige und energiegeladene Mischung aus kleineren Ensembles im Alten Saal und großen Bands im Neuen Saal. Eingeladen sind das Kammer-Jazz-Quartett der kanadisch-deutschen Trompeterin Lina Allemano, das New Canadian Art Quartet mit dem legendären Schlagzeuger Jerry Granelli und Josh Zubot String Quintet, die Meister der Improvisation auf Streichinstrumenten. Mit großer Formation beeindruckt der haitianisch-kanadische MC Vox Sambou, bei dem die Rhythmen der haitianischen Musik mit Afrobeat, Jazz und Hip-Hop verschmelzen. Zum krönenden Abschluss spielen Haram um Gordon Grdina, eine Fusion des klassischen arabischen Repertoires aus verschiedenen Ländern, wie Irak, Ägypten und Sudan.

21:00 - 21:45 Neuer Saal
NEW CANADIAN ART QUARTET
(Jerry Granelli, Peggy Lee, Michael Blake, Chris Gestrin)

22:00 - 22:45 Alter Saal
LINA ALLEMANO FOUR

23:00 - 23:45 Neuer Saal
HARAM

Gordon Grdina - Oud / François Houle -Klarinette / Jesse Zubot - Violine / Nicole Rampersaud - Trompete / Christopher Kelly - Saxofon / Emad Armoush - Gesang/Nay / Liam MacDonald - Riq / Tim Gerwing - Darbuka / Tommy Babin - Bass / Kenton Loewen - Schlagzeug / Josh Zubot - Violine

00:00 - 00:45 Alter Saal
JOSH ZUBOT STRING QUINTET

1:00 - 1:45 Neuer Saal
VOX SAMBOU

Vox Sambou - Gesang / Nadia Ava Alexandra Balde - Gesang / Diegal Leger - Bassgitarre / Raymond Andrew Murrray - Bariton- Saxofon / Mamoutou Dembele Schlagzeug, Kora / Steven Henry Paterson - Saxofon / Betsaleel Charles Schlagzeug / Rommel Ribeiro - Gitarre / David Ryshpan - Tasten

Mit freundlicher Unterstützung durch den Canada Council for the Arts und die kanadische Regierung. 

Canada_ArtsCounsil_web