D E
sch wa nk hal le
x

HKS Ottersberg

›DAZWISCHEN‹

Zwischenräume - OUTNOW! Festival 2019

MO 10.6. / 15 Uhr
Interventionen im Stadtraum
Hinter der Schwankhalle

Eintritt frei

Das ›Dazwischen‹ kann trennen und verbinden. Es kann die Einzigartigkeit des Anderen, die Bereicherung des Anderen sichtbar und fühlbar machen. Das ›Dazwischen‹ bietet Raum für Austausch. Die Verortung auf dem Stadtwerder bietet einen begehbaren Raum für dieses Staunen. Die künstlerische Forschung der Studierenden folgt konsequent einer partizipativen, kollaborativen Methodik.

The ‘in-between’ can separate and connect. It can make the uniqueness of and enrichment through the other visible and tangible. The ‘in-between’ provides room for exchange. The placing on Stadtwerder peninsula offers a walkable space for this wonder. The artistic research of the students consistently adheres to a participatory, collaborative method.

ZWISCHENRÄUME - Im Rahmen des OUTNOW! Festival 2019 veranstaltet von der Schwankhalle und dem Theater Bremen in Kooperation mit der Hochschule für Künste Bremen, der Städtischen Galerie Bremen und der Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg.

www.outnowbremen.de