D E
sch wa nk hal le
x

Anna Mendelssohn

Cry Me a River

Ein-Frau-Klimakonferenz in englischer Sprache

Tickets

DO 1.11. + FR 2.11.
19 Uhr
am 1.11. 18.30 Einführung + anschl. Publikumsgespräch
am 2.11. 17.30 Was soll das?

Tickets
Solidarisches Preissystem
14 / 10 / 7 EURO 3 EURO Bremen Pass. Keine weiteren Ermäßigungen.
Tickethotline 520 80 70 oder ticket@schwankhalle.de. Abendkasse ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

›Cry Me A River‹ ist ein Solo über innere und äußere Klimakatastrophen. Zentrale Frage ist: Was haben meine Tränen mit jenen der Gletscher gemeinsam? Die Antwort ist wortreich und emotional. In einem assoziativen Monolog versammelt Anna Mendelssohn eine Vielzahl an Stimmen, Meinungen, Diskussionen und Rhetoriken zum Thema Klimawandel. Sie weint. Und tanzt zwischendurch auf dünnem Eis zwischen inneren und äußeren Welten, zwischen dem Persönlichen und dem Politischen.

Credits
Konzept/Performance: Anna Mendelssohn
Künstlerische Zusammenarbeit: Yosi Wanunu
Musik: Jorge Sánchez-Chiong
Licht Design: Jan Maertens

Im Rahmen des UTOPIA Filmfestivals.
Gefördert durch die Kulturabteilung der Stadt Wien und das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur. Mit Unterstützung von PACT Zollverein Essen.