D E
sch wa nk hal le
x

Festival Baila España 2019

VIDEODANZA

Kurzfilmabend

SO 27.10.
18 Uhr

Spanisch OmenglU
Kurzfilmabend Tanz kuratiert von Samuel Retortillo, Leiter des internationalen Festivals für Videotanz FIVER

TICKETS
7 EURO nur Abendkasse

2019 lädt BAILA ESPAÑA erstmals auch zu filmischem Tanzgenuss ein. Zu erleben sind Kurzfilme spanischer Regisseur_innen aus drei Generationen, die in ihren Werken auf die positive Kraft des Tanzes in sozialen Gefügen verweisen. Vier Arbeiten aus dem Genre Videotanz stehen hierbei drei Dokumentarfilmen gegenüber. In den fiktionalen Werken entwerfen die Filmemacher teils poetische teils verstörende Universen, in denen der Tanz die Grenzen verbaler Kommunikation überschreitet. Darunter der mit der Goldenen Palme in Cannes 2016 ausgezeichnete Kurzfilm TIMECODE von Juanjo Giménez Peña über die zarte Annäherung der Parkplatzwächter Luna und Diego, die über getanzte Videobotschaften zueinander finden. Aus der Perspektive von Laien- und Profitänzer_innen geben die anschließenden Dokumentarfilme inspirierende Einblicke in die Kunstform Tanz als Lebenselixier, Motor kultureller Teilhabe, sowie Freiraum für persönliche Haltungen, Zukunftsvisionen und gesellschaftliche Utopien.