D E
sch wa nk hal le
x

EIN FEST OHNE ENDE

Abschiedsparty

SA 18.6. 15-3 Uhr

#ciao #tschüssi

Eintritt frei


Wir gehen, die Schwankhalle bleibt. Mit lachenden und weinenden Augen zelebrieren wir 5 + 2 ziemlich besondere Jahre in diesem Haus. Zwischen Cocktails und Kuchen, DJ-Sets und Konzerten versammeln wir noch einmal unsere künstlerischen Weggefährt*innen, Freund*innen, Nachbar*innen, Stamm- und Zufallspublikum. Gemeinsam durch- queren wir das Glossar des Abschiednehmens – von Aufhören über Entrümpeln und Entkorken bis Verdauen. Wir feiern auf dem Peter-Zadek-Platz, faulenzen am Deich, tanzen, hören und schauen im Alten und Neuen Saal. Das wird ein Fest ohne Ende! Denn wenn wir irgendwann mit müden Tanz- beinen und dem einen oder anderen Andenken in Herz und/oder Hosentasche nach Hause gehen, fängt auch schon bald ein neues Kapitel der Schwankhalle an.

Mit: TanzKollektivBremen, KLANK, Kathrin Bretschneider & Doris Weinberger, Johanna Pätzold, Jan van Hasselt & Harald Thielsch, Esther Adam & Katharina Greeven, Markus & Markus, Mobile Albania, Tremendo Parche Latino, Syndikat Gefährliche Liebschaften, Simone Ehlen