D E
sch wa nk hal le
x

OF CURIOUS NATURE / HELGE LETONJA

SONGS OF LOVE AND BONES

Public online-rehearsal

FRI 26 Feb / 5 p.m.

Die Veranstaltung findet online per Zoom statt.
Dauer ca. 30 Minuten mit anschließendem Online-Publikums-Gespräch.
Kostenfrei. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl – Anmeldungen unter ocn@tanzraum-nord.de

Helge Letonjas Choreografie ›Préludes‹ verschreibt sich ganz der Musik Chopins. Jetzt ergänzt er diese Arbeit um den Tanz-Zyklus ›Songs of Love and Bones‹ – und schafft damit einen spannungsreichen Kontrast. Die neue Choreografie entfaltet in künstlerischer Intensität Facetten der Liebe, wenn sich die Tänzer*innen zu Evergreens und Neuentdeckungen von Eminem bis Nina Simone bewegen. Erlebt den Entstehungsprozess live – einen ersten Blick im Rahmen einer Öffentlichen Probe bieten wir Euch am Fr., 26.02.2021, um 17 Uhr. Klicken Sie sich per Zoom auf unsere Bühne: Helge Letonja probt mit der Kompanie und erklärt, wie und warum sich seine Ideen zu bewegter Kunst zusammensetzen.
 

(Für die Teilnahme ist ein Desktop-Computer, Tablet oder Smartphone mit installierter Zoom-App und eine Internetverbindung erforderlich.