D E
sch wa nk hal le
x

BIRGIT FREITAG

›VERMUTUNGEN ÜBER...‹

Tanz - VERANSTALTUNG VERSCHOBEN

Veranstaltung verschoben. Ersatztermine in Planung.

PREMIERE
FR 18. + SA 19.12. / 20 Uhr
SO 20.12. / 16 + 20 Uhr


›› Weitere Infos zu Ihrem Besuch

Welche Merkmale sind für das Bild, das wir uns von unbekannten Menschen machen, eigentlich entscheidend? Sind es das Alter, das Geschlecht, das soziale Umfeld oder die Kleidung? Mit zwei Tänzer*innen, die sich erst gegen Ende des Probenprozesses persönlich begegneten, sucht Birgit Freitag in ihrer Arbeit ›Vermutungen über...‹ nach anderen Möglichkeiten. In einer tänzerischen und biografischen Versuchsanordnung entlarvt sie Prozesse der Fremdzuschreibung als Vermutungen und präsentiert Identität als uneindeutig und vielfältig.

Birgit Freitag ist freischaffende Choreografin aus Bremen. Seit 1992 arbeitet sie als Tänzerin und Choreografin in verschiedenen Konstellationen an der Schnittstelle von Tanz, Theater und anderen Künsten. Von 1993 bis 2002 war sie Teil der künstlerischen Leitung des internationalen Tanzfestivals TANZ Bremen. Mit ihren Arbeiten war sie zu diversen Festivals und Gastspielen eingeladen. Neben ihren freien Arbeiten inszenierte und choreografierte Birgit Freitag u.a. für JUNGES.THEATERBREMEN, das Theater an der Parkaue Berlin, Staatstheater Saarbrücken, Oldenburgisches Staatstheater sowie das Theater Bielefeld. Die Zeitschrift ›Tanz‹ benannte sie in ihrem Jahrbuch 2017 als eine von 30 HoffnungsträgerInnen Tanz. Mit ihrer aktuellen Produktion Für Vier‹ für JUNGES.THEAERBREMEN ist sie Preisträgerin des deutschen Theaterpreis DER FAUST 2019.

CREDITS
KONZEPT/INSZENIERUNG  Birgit Freitag
COREOGRAFIE  Birgit Freitag und Ensemble
PERFORMER*INNEN A.P. und M.F.
AUSSTATTUNG  Anna Lena Grote
MUSIK  Michael Henn
DRAMATURGISCHE BERATUNG  Sebastian Rest

Mit freundlicher Unterstützung durch den Senator für Kultur Bremen und die Sparkasse Bremen.

PREISE
Solidarisches Preissystem 14 / 10 / 7 EURO, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 5 EURO, Bremen Pass 3 EURO. Keine weiteren Ermäßigungen. Online-Tickets zzgl. 1 EURO Gebühr.

BIRGIT FREITAG ›VERMUTUNGEN ÜBER (...)‹
Tanz / Premiere

BIRGIT FREITAG ›VERMUTUNGEN ÜBER (...)‹
Tanz / Premiere