D E
sch wa nk hal le
x

BRETSCHNEIDER/ WEINBERGER

›ANTZ! - DIE SEELE DER PURPURNEN AMEISE‹

Outdoor-Performance

25.6. + 26.6. jeweils 19 Uhr + 21.30 Uhr
Gruppenmeditation mit Audioguide

Externer Veranstaltungsort: Treffpunkt am St. Pauli Deich an der Kleinen Weser hinter der Schwankhalle/Städtischen Galerie
Im Rahmen des Themenschwerpunkts Bzw. Natur

TICKETS ››

›ANTZ!‹ ist eine sich weiterentwickelnde, performative Forschung zur Analogie von Mensch und Ameise. Im Zentrum der Betrachtung steht das Verhältnis von Individuum und Gemeinschaft, sowie Begriffe wie Schwarmintelligenz, Superorganismus oder Ameisenalgorithmus.
Nach der Endzeitshow ›andnowshowsomeaction‹ (2015) und der Lecture Performance ›ANTZ!‹ (2018) wendet sich das Künstlerinnenduo Bretschneider/Weinberger im letzten Teil der Trilogie dem hochspekulativen Bereich der Ameisenseele zu. Das Publikum wird zu einer entomologischen Gruppenmeditation im Grünen geladen: Auf weißen Gymnastikbällen sitzend wird es via Kopfhörer auf eine mentale Reise geschickt. Genutzt werden Techniken aus den Bereichen Visualisierung, Affirmation, sowie Sitztanz zu suggestiver Elektromusik. Inspiration dazu lieferte eine bestimmte Art von Youtube Meditationen, deren Beliebtheit während der Corona-Zeit stark zunahm: Die hier heraufbeschworenen Bilder handeln vom Aufgehen in einer imaginären Gemeinschaft, von der Zugehörigkeit in größere Zusammenhänge, insbesondere vom Aufgehobenhobensein in einer romantisch aufgeladenen Natur. Die partizipative Open-Air Performance wendet dieses Format auf die ideologisch stark aufgeladene Ameisenseele an und changiert dabei zwischen utopischen und dystopischen, berührenden, wie absurden Momenten.  

CREDITS
Eine Produktion von Doris Weinberger und Katrin Bretschneider in Kooperation mit Schwankhalle Bremen und Städtische Galerie Bremen im Rahmen der Ausstellung Olfaktor: Geruch gleich Gegenwart. Rechercheresidenz in der Schwankhalle Bremen gefördert im  Rahmen des Programms #TakeCareResidenzen des Fonds Darstellende Künste und des Netzwerk flausen+

Informationen zur Zugänglichkeit: Veranstaltungsort (Wiese am Werdersee) ist nicht mit Rollstuhl/Gehbehinderung erreichbar.

Programm zum Schwerpunkt lesen ››

 

TICKETS
Tickets online und bei allen Nordwest-Ticket Vorverkaufsstellen erhältlich.
HIER ONLINE TICKETS KAUFEN ››
Preise
5 EURO / 3 EURO Bremen Pass/Kultursemesterticket

Keine weiteren Ermäßigungen. Online-Tickets zzgl. 1 EURO Gebühr.

HINWEIS Bei  Inzidenzwerten über 50 bestätigten Neuinfektionen pro 100000 Einwohner*innen kann ein tagesaktueller gültiger negativer Corona Schnelltest, eine nachgewiesene vollständige Impfung oder eine nachgewiesene überstandene Covid-19-Erkrankung (positiver PCR Test der mindestens 28. Tage und maximal 6 Monate zurück liegt) Zugangsvoraussetzung sein. Bitte informieren Sie sich über die aktuell gültigen Bestimmungen unter gesundheit.bremen.de/corona