D
sch wa nk hal le
x

Theater auseinander nehmen

GlotzClub

Schnupperworkshop

Du fühlst dich anders oder willst ausprobieren, anders zu sein? Du fragst dich was normal oder anders eigentlich bedeuten soll? Du willst dich mit gesellschaftlichen Spielregeln und Zuschreibungen beschäftigen? Dann schließe dich dem Theaterprojekt der CHICKS* in der Schwankhalle an. Die CHICKS* suchen Jugendliche im Alter von etwa 14 bis 18 Jahren.

Keine Theatererfahrung nötig.

Wir bauen uns einen Palast, der zu uns passt!
In den Osterferien 2019 geht es los: Wir basteln Requisiten, bauen ein Bühnenbild, kostümieren uns, machen Musik, schreiben eigene Texte und proben Szenen für die Bühne. Wir experimentieren mit der Form des Maskenballs, der Party, des Dinners, des schiefen Konzerts, der Karaoke Bar. So feiern wir unsere Identität – sei sie erfunden oder echt. Wir besetzen die Schwankhalle und öffnen sie zum krönenden Abschluss für das Publikum. Wir nehmen die Zuschauer*innen an die Hand und laden sie dazu ein, sich ebenfalls zu verwandeln und mit uns zu feiern!

WER SIND CHICKS*?
CHICKS* sind Künstler*innen, die feministische Theaterprojekte mit allen Geschlechtern machen.

Chicks* auf Facebook & Instagram
www.chicksperformance.de

WANN UND WO ihr mitmachen könnt?
Kommt zum Schnupperworkshop vom 22.-24.3. in die Schwankhalle!
22. März 18-22 Uhr
23. + 24. März jeweils 12-18 Uhr
Weitere Termine in den Osterferien und Anfang Mai.

Jede*r zwischen 14 und 18 ist willkommen, die Teilnahme ist kostenlos!

FRAGEN UND ANMELDUNG:
wirgehendajetztrein@schwankhalle.de
oder telefonisch unter: 0421 520 80 732

Schwankhalle, Buntentorsteinweg 112, 28201 Bremen

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

 

In Kooperation mit den Gewitterziegen und der Wilhelm-Kaisen-Oberschule

GlotzClubLogoLeiste

Das Projekt CHICKS* GlotzClub wird gefördert durch ›Wege ins Theater!‹, das Förderprogramm der ASSITEJ im Rahmen von ›Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung‹ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.