D E
sch wa nk hal le
x

Was für 1 Theater ?!

Einführungsworkshop zu ›Dieser Witz trägt einen Bart‹ von Zaun & Schneider

in Kooperation mit der VHS Bremen

DO 30.11. + FR 1.12.2017 (2x, 4 UStd) 
Einführungsworkshop Do, 19.00 - 20.30 Uhr, VHS im Bamberger;
Vorstellungsbesuch und Nachgespräch Fr, 20.00 - 22.30 Uhr in der Schwankhalle Bremen
In Kooperation mit der Bremer Volkshochschule
Kursnr. 74-206-M
Gebühren 24 Euro (16 Euro erm.) + Material 7 Euro

Sie interessieren sich für neue Theaterformen, sind aber nicht ganz sicher, wie Sie diese verstehen sollen? Die Schwankhalle Bremen bietet in Kooperation mit der Bremer Volkshochschule einen Crash-Kurs in das 'postdramatische' Theater an. 
Am Beispiel des Stücks ›Dieser Witz trägt einen Bart‹ über das Verhältnis von Humor und sozialem Geschlecht, gibt die künstlerische Leitung der Schwankhalle Einblicke in die Inszenierungsanalyse und künstlerische Arbeitsweisen. Im Anschluss an die Vorstellung besteht die Gelegenheit zum Austausch mit den Regisseurinnen Susanne Zaun und Marion Schneider, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Dominanz der männlichen Perspektive beim Witzemachen zu demontieren. Denn wer erfolgreich Witze erzählt, bestimmt, worüber gelacht wird, was lächerlich ist und wer ausgeschlossen bleibt. Für alle Geschlechter!
Kosten für die Aufführung sind im Workshop-Preis enthalten.

Ort
VHS im Bamberger, Faulenstraße 69, 28195 Bremen, Raum 210

Telefonische Anmeldung 
0421 361-12345 
Montag bis Freitag 7.00 – 18.00 Uhr

https://www.vhs-bremen.de/Live/ilink/BusinessPages/Public/CourseIdDetails.aspx?id=102695