D
sch wa nk hal le
x

ZEITEN DES AUFRUHRS

Acting Accomplices

Schauspiel im Rahmen von SPOTLIGHT

von Richard Yates

MO 16., DI 17. + MI 18.10.2018 / 20 Uhr
EURO 18 / 12 erm. 
Tickethotline 0421 540 80 70 oder ticket@schwankhalle.de

Hinter der pastellfarbenen Fassade der New Yorker Vorstadthäuser an der Revolutionary Road lebt das junge und hoffnungsfrohe Ehepaar Wheeler. Frank arbeitet in der Stadt, April widmet sich den Kindern und träumt von einer Schauspielkarriere. Im unbeirrbaren Glauben an die eigene außergewöhnliche Existenz inmitten von Kleinbürgern verspielen sie ihre tatsächlichen Möglichkeiten und das Leben selbst. 

Gefördert durch die Stadt Köln und das Ministerium für Kultur & Wissenschaft Nordrhein-Westfalen

actingaccomplices.de

 

im Rahmen von
SPOTLIGHT auf die freien darstellenden Künste in Bremen
DI 25.9. bis SO 21.10.2018

Einen Monat lang gebündelte künstlerische Vielfalt: Vom 25. September bis 21. Oktober produzieren und präsentieren die Künstler_innen des Landesverbands Freie Darstellende Künste Bremen sich und ihre Arbeiten in der Schwankhalle. Den Startschuss gibt das Fliegende Funken Improtheaterfestival mit einer abwechslungsreichen Woche voller Shows, Workshops und internationalen Gästen. Es folgen Schauspiel- und Tanzvorstellungen, theatrale Experimente und Performances, die sich mit kulturpolitischen und spielerischen Gesprächsformaten zu dem Bild einer lebhaften, diversen und für Austausch offenen freien Szene verdichten.

Weitere Informationen unter lafdk-bremen.de

Präsentiert vom Landesverband Freie Darstellende Künste und der Schwankhalle.
Gefördert von der Karin und Uwe Hollweg Stiftung, dem Senator für Kultur der freien Hansestadt Bremen und der Waldemar Koch Stiftung.