D
sch wa nk hal le
x

SPOTLIGHT - Schauspiel im Heartbreak Hotel!

Der Krüppel von Inishmaan

theaterPUNKproduktion

Schauspiel von Martin McDonagh

MO 15.10.2018 / 19.30 Uhr
FR 19.10.2018 / 19.30 Uhr

VVK im Titius Skateshop 11 EURO
AK 12 EURO

Externer Spielort
Heartbreak Hotel, Fehrfeld 30

Anfang der 1930er Jahre auf einer kleinen Insel am Westrand Irlands. Klar gezeichnete Figuren und deren Beziehung zueinander sind in der Enge dieser Insel auf ein so hohes Maß verdichtet, dass die Schroffheit und die Absurdität des Menschseins in Ge- sellschaft zu einer heiteren Tragikomödie verschmelzen. 

Gefördert durch den Senator für Kultur der Freien Hansestadt Bremen, das Heartbreak Hotel Bremen, die S-Werkstatt und die P2 Tischlerei

theaterpunk.de

 

im Rahmen von
SPOTLIGHT auf die freien darstellenden Künste in Bremen
DI 25.9. bis SO 21.10.2018

Einen Monat lang gebündelte künstlerische Vielfalt: Vom 25. September bis 21. Oktober produzieren und präsentieren die Künstler_innen des Landesverbands Freie Darstellende Künste Bremen sich und ihre Arbeiten in der Schwankhalle. Den Startschuss gibt das Fliegende Funken Improtheaterfestival mit einer abwechslungsreichen Woche voller Shows, Workshops und internationalen Gästen. Es folgen Schauspiel- und Tanzvorstellungen, theatrale Experimente und Performances, die sich mit kulturpolitischen und spielerischen Gesprächsformaten zu dem Bild einer lebhaften, diversen und für Austausch offenen freien Szene verdichten.

Weitere Informationen unter lafdk-bremen.de

Präsentiert vom Landesverband Freie Darstellende Künste und der Schwankhalle.
Gefördert von der Karin und Uwe Hollweg Stiftung, dem Senator für Kultur der freien Hansestadt Bremen und der Waldemar Koch Stiftung.