D E
sch wa nk hal le
x

SORGENFREI 1

The Church of the Hand

Performance

FR 24. MÄRZ 2017
ab 19 Uhr bis SA 25. MÄRZ 7 Uhr
12stündige Andacht

Eintritt
5 Euro zzgl. 15 Euro Pfand für die Hand (wird am Eingang ausgehändigt)

Zur Eröffnung wird Sorgenfrei 1 zum interdisziplinären Andachtsraum und zur körperlichen und geistigen Lobby für die Glaubensgemeinschaft ›Church of the Hand‹. Was macht ein Objekt heilig oder aber zum Sakrileg? Ein 12-stündiger Parcours aus Vernebelung und Erleuchtung bietet die Gelegenheit, kollektiven Ritualen, Erweckungserlebnissen und Raumerfahrungen rund um die Hand beizuwohnen.

Sorgenfrei 1

Sorgenfrei 1 28205 Bremen
ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Zwischennutzung von März bis Juni 2017.
Ein Projekt der Die Jungen Akademie und der Schwankhalle in Kooperation mit dem Klinikum Bremen-Mitte. Gefördert von der Karin und Uwe Hollweg-Stiftung.