D E
sch wa nk hal le
x

SORGENFREI 1

The Church of the Hand

Performance

FR 24. MÄRZ 2017
ab 19 Uhr bis SA 25. MÄRZ 7 Uhr
12stündige Andacht

Eintritt
5 Euro zzgl. 15 Euro Pfand für die Hand (wird am Eingang ausgehändigt)

Zur Eröffnung wird Sorgenfrei 1 zum interdisziplinären Andachtsraum und zur körperlichen und geistigen Lobby für die Glaubensgemeinschaft ›Church of the Hand‹. Was macht ein Objekt heilig oder aber zum Sakrileg? Ein 12-stündiger Parcours aus Vernebelung und Erleuchtung bietet die Gelegenheit, kollektiven Ritualen, Erweckungserlebnissen und Raumerfahrungen rund um die Hand beizuwohnen.

Sorgenfrei 1
eine künstlerisch-wissenschaftliche Zwischennutzung März bis Juni 2017
Sorgenfrei 1, 28205 Bremen

Ein Projekt der Jungen Akademie und der Schwankhalle in Kooperation mit dem Klinikum Bremen Mitte
Gefördert von der Karin und Uwe Hollweg-Stiftung