D E
sch wa nk hal le
x

Leichte Unterhaltung?

Januar-Schwerpunkt

Lap Dance, Musical und Pantomime

Sie haben eine Schwäche für Humor, Pathos, Illusion und Erotik, trauen sich aber nicht, das anderen gegenüber zuzugeben? Uns geht es jedenfalls so. Deshalb beginnen wir das neue Jahr mit einem Entertainment-Schwerpunkt für Liebhaber und Verächter der leichten Unterhaltungskost am Abend: Lap Dance, Musical und Pantomime werden von drei Berliner Künstler_innen zum Besten gegeben, die schon immer mal das Genre oder Publikum wechseln wollten. Fast nebenbei verhandelt werden dabei Weiblichkeit, Endlichkeit und Hässlichkeit. Eine unterhaltsame Fortsetzung im Februar folgt.

Melanie Jame Wolf
›Mira Fuchs‹
DO 19. JANUAR 2017 › 20 uhr
FR 20. JANUAR 2017 › 21.30 uhr

Lea Moro
›The End of the Alphabet‹

FR 20. + SA 21. JANUAR 2017 › 20 uhr
SA 21. JAN anschl. Publikumsgespräch
FR 20. JAN 19.30 uhr Einführung

Santiago Blaum
›THIS IS NOT OK! Das Musical (in 2D!)‹
FR 27. + SA 28. JANUAR 2017 › 20 uhr
FR 27. JAN anschl. Publikumsgespräch
SA 28. JAN 19.30 uhr Einführung