D E
sch wa nk hal le
x

Sonja Jokiniemi

Oh No

Performance

Tickets

FR 21. + SA 22. APRIL 2017   20 Uhr
Neuer Saal

für Zuschauer_innen zwischen 6 und 99 Jahren
am 21. APRIL anschl. Publikumsgespräch

Sonja Jokiniemi bewegt sich wie eine Riesin durch eine Landschaft aus Papier und Pappe. Bewaffnet mit zwei Kugelschreibern erkundet sie ihre Umgebung aus einer kindlichen Perspektive und versucht herauszufinden, wie Kinder die Welt verstehen. So regt das vordergründig verspielte Stück zum Nachdenken über unser Verhältnis zur (Um-)Welt an.

Gastspiel im Rahmen der jazzahead! unterstützt vom Finnland-Institut in Deutschland.

Credits
Konzept, Regie, Performance: Sonja Jokiniemi
Visual design: Miguel Angel Melgares, Sonja Jokiniemi
Dramaturgie: Miguel Angel Melgares
Licht: Katinka Marac
Produziert am DAS Theatre, Amsterdam