D E
sch wa nk hal le
x

FEMINISM?! Gönn Dir

Theaterworkshop mit den CHICKS* für Mädchen*

Teilnahme kostenfrei

FEMINISM? GÖNN DIR!
Theaterworkshop für Mädchen*

Wir folgen unserer Gier!
Wir übertreiben!
Wir greifen ins Volle und darüber hinaus!
Wir überreizen es maßlos!
Wir werden euch gefährlich!
Wir werden monströs!

Das Performancekollektiv CHICKS* lädt euch zum Schnupperworkshop ein:
5 Tage beschäftigen wir uns gemeinsam mit Bildern von Frauen* und Mädchen* in „unserer“ Gesellschaft, probieren mit der Trickkiste des Theaters verschiedene Möglichkeiten des Frau*- Seins auf der Bühne aus, machen Musik, tauschen uns aus und schauen Youtubevideos.

Also: Wenn ihr Mädchen*, Frauen*, inter- oder transsexuelle Menschen seid, gerade neu in Bremen angekommen oder schon länger hier lebt, viel oder keine Erfahrung im Theater habt und euch für Theater, Musik, Pop, Video, Kunst oder Text interessiert:

Kommt zu dem offenen Schnupperworkshop vom 4. bis zum 8. Januar 2017 jeweils von 14 bis 18 Uhr bei den Gewitterziegen in der Sedanstraße 8. Wenn ihr nicht an allen Tagen könnt ist das kein Problem!
Die Teilnahme an dem Projekt ist kostenlos, bitte meldet Euch aber bei Sophia von den Gewitterziegen bis zum 28.12. an per Email unter s.hoes@gewitterziegen.de oder telefonisch unter 01520 63 88 561.

Nach dem Workshop geht es für alle die möchten bis in den Mai weiter! Gemeinsam mit Euch besuchen die CHICKS* Theater- und Tanzaufführungen in der Schwankhalle und es entsteht ein gemeinsames Stück.

WAS Schnupperworkshop CHICKS* kostenlos
WANN 4.- 8. Januar 2017 jeweils 14 -18 Uhr
WO Gewitterziegen (Sedanstraße 8.) und Schwankhalle (Buntentorsteinweg 112)
WER CHICKS* sind junge Künstlerinnen*, die gemeinsam mit Bremer Mädchen* und Frauen* performative Theaterprojekte initiieren – zuletzt „LANDSCHAFT mit CHICKS. how to bleed one week a month“ (Explosive!-Festival 2016, Schlachthof).  Für FEMINISM? GÖNN DIR! haben sie sich in Bremen Verbündete gesucht: Das Beratungs- und Bildungszentrum Gewitterziegen e.V., das Frauen.Kultur.Labor Thealit und das Theaterhaus Schwankhalle.

KONTAKT Anmeldung (bis zum 28.12.2016) und Fragen bei Sophia: s.hoes@gewitterziegen.de 0152 06388561

ONLINE facebook

Ein Kooperationsprojekt mit den CHICKS*, der Schwankhalle Bremen, dem thealit Frauen.Kultur.Labor und dem Beratungs- und Bildungszentrum Gewitterziegen e.V. Gefördert durch »Wege ins Theater!«, das Förderprogramm der ASSITEJ im Rahmen von »Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung«