D E
sch wa nk hal le
x

eigenARTig

The Power of Adaption

Redouan ›Redo‹ Ait Chitt & Jeroen van der Linden (NL) - Workshop

15.4.  13 - 15 Uhr  und 15 - 17 uhr
Breakdance-Workshop
In Englischer Sprache, bei Bedarf wird simultan ins Deutsche und in Gebärdensprache übersetzt
13 -15 Uhr für alle Interessierten ohne und mit wenig Vorkenntnissen
15 -17 Uhr für Hip-Hopper_innen, fortgeschrittene und professionelle Tänzer_innen

Teilnahmegebühr 30 Euro, ermäßigt 20 Euro. Bei zusätzlicher Buchung des Workshops SCIENCE OF SIGNS METHODOLOGY wird für diesen nur der ermäßigte Preis gezahlt
Anmeldung bis 12.4. unter infos@tanzbarbremen.de oder TEL+49 (0)421 51429745

In STEPPING STONES sind sie als Duo zu erleben – in ihrem Workshop geben sie ihr umfassendes Wissen im Breakdance weiter. Zwei mal zwei Stunden lang bieten Redouan ›Redo‹ Ait Chitt und Jeroen van der Linden Einsteiger_innen und Profis Gelegenheit, in diesem Tanzstil die Kraft eigener Bewegungen zu entfalten und zu stärken. Unterrichtet werden Bodenarbeit, Übungen im Stand, das freie Tanzen im ›freestyle‹ und kleine Choreografien. ›Redo‹, der mit mehreren physischen Einschränkungen geboren wurde, ist Dozent seines eigenen Tanzstudios und als Breakdancer in Shows und Wettbewerben weltweit aktiv. Im Workshop unterstützt und fordert er alle Teilnehmenden ausgehend von ihrem ganz persönlichen Potenzial.

eigenARTig - Internationales Festival inklusiver Tanzkunst
präsentiert von stepext dance project