D E
sch wa nk hal le
x

Doris Geist / KompeTanz

Zeitgenössischer Tanz trifft Gebärdensprache

Workshop eigenARTig Festival

- Internationales Festival inklusiver Tanzkunst vom 31. OKTOBER bis 8. NOVEMBER 2015 in Bremen veranstaltet von tanzbar_bremen in Kooperation mit steptext dance project

DI 3. NOVEMBER
10 - 14 uhr
alter saal

Teilnahmegebühr
15 €
Interessierte mit und ohne Beeinträchtigung, mit und ohne Vorkenntnisse im Tanz, Unterrichtssprache deutsche Gebärdensprache, Übersetzung in deutsche Lautsprache wird ermöglicht. Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung
festival@tanzbarbremen.de oder 0049 (0)421 70 42 16

Deutsche Gebärdensprache als Inspirationsquelle für das eigene Bewegungsvokabular: Durch Aufgaben und Übungen aus den Bereichen Tanz, Gebärden und Körperarbeit teilt die gehörlose Tänzerin, Choreografin und Workshopleiterin Doris Geist ihr Erfahrungswissen und ihre Praxis der ästhetischen Gestaltung mit den Teilnehmenden. Das Schnittfeld von Gebärden und zeitgenössischem Tanz bietet spannende Anregungen zum Erarbeiten und Erweitern individuellen Bewegungsmaterials. Es werden verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten erkundet und jede/r kann individuelle Anwendungsvarianten für sich entdecken und entfalten.

eigenARTig wird realisiert mit freundlicher Unterstützung von: KompeTanz, Waldemar Koch Stiftung, Helmut und Ruth Märtens Stiftung, Martinsclub Bremen e.V.