D E
sch wa nk hal le
x

CHICKS* UNITED!

Einladung zum offenen Theater-Schnupper-Workshop

SO 28. + MO 29. MAI   16 - 19 uhr
Für Mädchen* zwischen 15 und 18 Jahren
Anmeldung bis 15.05.2017
Teilnahme ist kostenfrei

Wir erobern die Welt! Wir schreiten ein! Wir machen uns breit und nehmen uns Raum! Wir sind Superheld*innen! Wir sind Hexen! Wir sind Cyborgs! Wir sind was wir sind! Wir ergreifen die Macht und werden euch gefährlich!

Die CHICKS* laden euch zum Schnupperworkshop ein: 2 Tage beschäftigen wir uns gemeinsam mit Bildern von Frauen* und Mädchen* in 'unserer' Gesellschaft. Wer sind 'wir' und wer wollen wir sein?

Wenn ihr Mädchen*, Frauen*, inter- oder transsexuelle Menschen seid, gerade neu in Bremen angekommen oder schon länger hier lebt, viel oder keine Erfahrung im Theater habt und euch für Theater, Musik, Pop, Video, Kunst oder Text interessiert: Kommt vorbei!

Nach dem Schnupperworkshop geht es weiter wenn ihr wollt:
Gemeinsam mit Euch entsteht ein Theaterstück mit Premiere im September!

WAS   Schnupperworkshop CHICKS*, kostenlos
WANN   28./29. Mai 2017 // jeweils 16-19 Uhr
WO   Schwankhalle, Buntentorsteinweg 112-115, Bremen. Treffen im Foyer.
KONTAKT   Anmeldung (bis zum 15.05.17) und Fragen an Sophia s.hoes@gewitterziegen.de // 015206388561

Wir laden euch außerdem herzlich zu unserer aktuellen Aufführung in der Schwankhalle ein damit ihr einen Einblick bekommt: 
Gierige Chicks* - Feminism? Gönn dir! - Showing am 26. und 27. Mai
FÜR WEN: Mädchen* und junge Frauen* zwischen 15 und 18 Jahren 
Anmeldung bis zum 21.05.17 bei Sophia s.hoes@gewitterziegen.de // 015206388561

VON WEM: CHICKS* freiesperformancekollektiv

CHICKS* sind junge Künstlerinnen*, die gemeinsam mit Bremer Mädchen* und Frauen* performative Theaterprojekte machen – zuletzt „LANDSCHAFT mit CHICKS. how to bleed one week a month“ (Explosive Festival 2016, Kulturzentrum Schlachthof).

CHICKS* UNITED! – Ein Kooperationsprojekt mit den CHICKS*, der Schwankhalle Bremen, dem thealit Frauen.Kultur.Labor. und dem Beratungs- und Bildungszentrum Gewitterziegen Bremen e.V
Gefördert durch »Jugend ins Zentrum«, das Förderprogramm der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. im Rahmen von Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung.