D E
sch wa nk hal le
x

Was wollt ihr hören?

Antoine Chessex/ Jérôme Noetinger

jazzahead! Clubnight

Tickets

SA 23. APRIL
21:30 uhr
alter Saal

Eintritt
15€,12€ ermäßigt, freier Eintritt mit jazzahead! Clubnight Ticket

Der Schweizer Saxophon-Reformer Antoine Chessex und der französische Tonband-Virtuose Jérôme Noetinger sind Erneuerer der Experimentalszene: Verdichtete Elektro-Akustik, provozierende Dynamik, verblüffende Details, Klangarchitekturen. Tanz und Sturz der Frequenzen auf der Wellenlänge von Musique Concrete und Echtzeit-Szene.  
Ihr Konzert ist ein poetisches und tobendes Echo des legendären ›Machine Gun‹-Konzertes, das Peter Brötzmann 1968 in Bremens Lila Eule spielte. Wie schon Brötzmanns Musik sind auch Antoine Chessex’ Kompositionen und Improvisationen und Jérôme Noetingers bizarre Sounds eine musikalische Antwort auf  die bestehenden Verhältnisse. Ein tobendes Meer zum Beispiel ist heute noch immer eine musische Inspiration, aber auch eine menschliche Katastrophe.
In der Schwankhalle treten Chessex und Noetinger mit Solosets sowie im Duo auf.

Credits
Jérôme Noetinger: Revox Tonbandgerät
Antoine Chessex: Saxophon

Gefördert von der Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung


ProHelvetia