D
sch wa nk hal le
x

Carmen Fumero & Miguel Ballabriga

...Eran casi las dos

Festival Baila España

SA 30. APRIL 2016
20:00 uhr

Eintritt
14€, 9€ ermäßigt, 3€ Bremen Pass
AUSVERKAUFT - Resttickets an der Abendkasse

Eine Verabredung. Er und sie bringen sehr unterschiedliche Erwartungen aneinander mit. Ihr Treffen gerät zur Kollision, die einem tragischen Ausgang entgegen treibt. ... ERAN CASI LAS DOS, ›es war fast zwei‹, erzählt in getanzter Poesie vom Ringen ums Miteinander. Zum elektronischen Track des spanischen Soundkünstlers This Day In blitzen Vorgeschehnisse und Subtexte auf, befeuern Eifersüchte, Egoismen und Einsamkeiten ein leidenschaftliches Drama – das sich aus der Kraft des Imaginären speist. Das Teatros del Canal wählte mit Carmen Fumero, Miguel Ballabriga und ihrem Duett die 1. Preisträger sowohl des II Certamen Coreográfico Distrito de Tetuán, als auch des 29º Certamen Coreográfico de Madrid zur deutschen Erstaufführung bei BAILA ESPAÑA aus.

Credits
Choreografie, Tanz: Carmen Fumero & Miguel Ballabriga
Lichtdesign: Sergio García
Musik: This Day In
Technik: Beatriz Francos
Produktion: Cía Carmen Fumero
Unterstützt von: Teatros del Canal / Centro Danza Canal Madrid; Centro Cultural Eduardo Úrculo, Madrid; Festival Feedback – Festival Internacional de Creación Coreográfica, Madrid

BAILA ESPAÑA 2016, das Festival für zeitgenössischen Tanz aus Spanien vom 28. April bis 1. Mai 2016 ist eine internationale Präsentationsplattform für junge Tanzschaffende, ein Forum des kulturellen Austauschs für Akteure wie Publikum – und eine Einladung zum tanzkünstlerischen Frühlingsgenuss.

Veranstaltet von steptext dance project in Kooperation mit dem Instituto Cervantes Bremen sowie dem Teatros del Canal / Centro Danza Canal Madrid und der Kulturabteilung der Botschaft von Spanien in Berlin.