D E
sch wa nk hal le

Marijs Boulogne

Marijs Boulogne 1978 in Hasselt (Belgien) geboren, ist Künstlerin, Theatermacherin und Autorin. Regieabschluss 2002 am Rits (Brüssel). Ihre Arbeiten wurden in mehr als sieben Sprachen übersetzt und kamen in zehn Ländern unter eigener Regie zur Aufführung. Text und Regie bei ›Voulez-vous poeper avec moi‹, ›Resist Herzschmerz‹, ›Picknick!‹, ›Love Zero Control‹, ›Endless Medication‹, ›Good Habits‹, ›Excavations‹, ›The Anatomy Lesson‹ und ›Marzipan or Plexi‹. Immer wiederkehrende Themen sind die weibliche Sexualität, die unterschiedlichen Formen von Ekstase, Freundschaft und Betrug, sowie weibliche Befreiungsstrategien im geschichtlichen Entwicklungskontext.
marijsboulogne.be

THE ANATOMY LESSON 16.+ 17. September 2015

THE ORIGIN OF THINGS Installation 12.9.-31.12.2015